Rezension - Claus Schierenbeck - cds.art.de

Mitglied von ArtCreation.de
Kunstforum der Kreativität von Künstlern und Kunsthandwerkern mit Kunstinteressierten

CLAUS SCHIERENBECK

Kunstforum der Kreativität
von Künstlern und Kunsthandwerkern mit Kunstinteressierten
Direkt zum Seiteninhalt


Anmerkungen zu einem feinfühligen Hamburger
Fritz Isenmann, Redaktion ArtCreation.de


Warum fließen Blog-Einträge eines Hamburger Künstlers hier unter Literatur ein?

Die Blogeinträge von Claus Schierenbeck sind mehr - es sind Geschichten aus dem Leben, nuanciert und in einer charmanten Art niedergeschrieben.
Ich habe ihn und seine Frau in Hamburg etwas kennengelernt - als einen authentischen und offenen, beobachtenden, feinfühligen und gereiften Menschen.
Und diese seine Art schlägt sich in seinen Erzählungen nieder und prägen diese. Und das ist der Reiz an seinen Erzählungen aus dem Leben.

Und sind damit ein einmaliges Bild eines Mannes, wie er die Welt und seine Umgebung sieht, welche Eindrücke er aufnimmt und bewertet und wie er die Menschen und Situationen, die seinen Lebensweg oft nur kurzzeitig streifen innerlich erlebt und verarbeitet. Immer wieder stellt sich ihm die Frage, warum Menschen manchmal so unsozial und ich-bezogen denken und handeln und er zeigt im Gegenzug seine menschliche Größe.

Die Erzählungen Claus Schierenbecks sind im übertragenen Sinne Zeitdokumente eines Menschen - eine ausgeschnittene und damit bewahrte Zeit.
So fließen neben Alltagserzählungen und Episoden auch Geschichten der Pandemiezeit mit ein, seine Eindrücke und Erlebnisse, die ihn prägten, ihn ohnmächtig werden ließen - verbunden mit der steten Frage nach dem Warum.

Es sind hintergründige Fragestellungen, die ihn bewegen, die in ihm die Frage des Schicksalhaften aufwerfen und das Gefühl eines Ausgeliefertseins.
Ein Zeitzeugnis eines Menschen - gekonnt und salopp formuliert, dass es eine Freude ist, seinen Worten und Erlebnissen zu folgen.


Nachfolgend finden Sie eine Auswahl aus seinen Erzählungen - weitere auf seiner Homepage.

Zurück zum Seiteninhalt